+49 228 2861 140 60 info@sicoda.de

Nächste Veranstaltung

Keine bevorstehenden Veranstaltungen

Beschreibung

Die Datenschutzgrundverordnung regelt auch die Sicherheitsanforderungen beim Umgang mit personenbezogenen Daten. Insbesondere die Sicherheitsziele: Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Integrität, Belastbarkeit und Wiederherstellbarkeit werden im Besonderen von dem Gesetz geschützt. Darüber hinaus basiert die Datenschutzgrundverordnung auf einem risikobasierten Verarbeitungsansatz. In dem Seminar IT Sicherheit und Datenschutzfolgenabschätzung vermitteln wir Ihnen die Anforderungen an IT Systeme.

Themen

  • Gesetzliche Sicherheitsanforderungen aus der DS-GV
  • Gefährdungen aus höherer Gewalt, organisatorischen Mängeln, menschlichen Fehlhandlungen, technischem Versagen und vorsätzlichen Handlungen
  • Risikobewertung an Hand von Schadenskategorien
  • Maßnahmen
  • Bestandteile eines Notfallkonzepts
  • Datenschutzfolgenabschätzung
  • Meldepflicht bei Datenschutzvorfällen

Materialien

Sie erhalten im Rahmen des Kurses nachfolgende Materialien

  • Gesetztestexte
  • Foliensatz (Papier und PDF)
  • 50% Rabatt auf die SICODA Muster Dokumente

Zielgruppe

  • Geschäftsführer
  • Datenschutzbeauftragte
  • IT-Sicherheitsbeauftragte

Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie