+49 228 2861 140 60 info@sicoda.de

IT-Sicherheit

Mitarbeitersensibilisierung IT-Sicherheit / Security Awareness

In der Regel laufen alle Unternehmensprozesse in EDV Anlagen ab. Dies hat zur Konsequenz, dass die Sicherheit der Daten direkt mit der Sorgfalt der Mitarbeiter zusammen hängt. Regelmäßig weisen Studien aus, dass Unternehmen die größten Schäden an Datenverlusten durch unachtsame Mitarbeiter erleiden. Diesem Umstand kann nur durch nachhaltige Sensibilisierung entgegen gewirkt werden.

Im Rahmen eines Risikomanagment – Prozesses sind börsendotierte Unternehmen sogar verpflichtet einen Sensibilisierungsprozess zu etablieren.

§ 91 Abs. 2 AktG – Organisation 
Der Vorstand hat geeignete Maßnahmen zu treffen, insbesondere ein Überwachungssystem einzurichten, damit den Fortbestand der Gesellschaft gefährdende Entwicklungen früh erkannt werden.

[list style=“style6″] [li]Schutzziele der IT-Sicherheit[/li] [li]Umgang mit Passwörtern[/li] [li]Umgang mit Unterlagen[/li] [li]Umgang und Versand von Dokumenten[/li] [li]Umgang mit mobilen Geräten[/li] [li]Umgang mit mobilen Datenträgern[/li] [li]Informationsabfluss über soziale Netzwerke[/li] [li]Reaktion bei Schäden[/li] [/list]